Comic-Strips für eine Patientenzeitung

Comic-Strips für eine Patientenzeitung

Auch wenn ich in meinen Schoolpeppers-Cartoons vor keinem Thema pfui bin, tat ich mich doch ein wenig schwer, lustige Comics rund ums Thema „Multiple Sklerose“ für eine Patientenzeitschrift zu zeichnen. Darf man das denn? Eine Google-Recherche später wusste ich: Ja, man darf! Allerdings wurden diese Cartoons von einem Künstler gezeichnet, der selber an MS erkrankt war, was der Geschichte einen komplett anderen Kontext verlieh.

Ich selbst rückte am Ende gar nicht mal so sehr die Krankheit in den Mittelpunkt sondern entschied mich, die Forschung, Medizin und neue Trends in den Fokus zu stellen. Es wurden am Ende drei Strips – und das Belegexemplar kam gerade an!