Wie es manchmal so kommt! War ich im letzten Jahr “nur” der Empfänger einer Weihnachtskarte des fantastischen PlemPlem-Verlags, so durfte ich dieses Jahr doch glatt das Motiv der Weihnachtskarte illustrieren!

Der freundlich-distinguierte Herrn rechts neben dem Weihnachtsbaum kommt übrigens nicht gerade vom Weintreten, vielmehr handelt es sich um “Mr. Kill“, dessen 3. Ausgabe pünktlich zum Comicsalon Erlangen 2016 erscheinen wird – mit mir als Zeichner: “Das Spiel beginnt, Mr. Kill!”

Also, in diesem Sinne: Tödliche Weihnachten euch allen!